Spektakulärer Autounfall

Ein spektakulärer Autounfall ereignete sich im März 2015 auf einer stadtauswärts führenden Kreissstrasse in Karlsruhe.

Ein 18-jähriger Fahranfänger fuhr aufgrund eines Fahrfehlers auf die Fahrbahn begrenzende Leitplanke auf. Der obere Teil der zweiteilig verbauten Leitplanke bohrte sich dabei durch das gesamte Fahrzeug und drang aus der Heckscheiobe auf die Fahrbahn.

Wie durch ein Wunder kam der Fahrer mit nur leichten Verletzungen davon..